Wie verläuft eine Live Auktion? 

Bei einer Live Auktion im Internet nehmen Sie ganz bequem von zu Hause, von Ihrem Arbeitsplatz oder einem beliebigen anderen Standort an einer Münzauktion teil. Sie findet wie üblich in einem Saal statt, lässt sich jedoch über eine Internetplattform aus der Ferne verfolgen. Über diese Plattform geben Sie Ihre Gebote ab. Dies ist vom heimischen PC, aber auch über ein mobiles Endgerät wie ein Tablet, Laptop oder Smartphone möglich. An einer Live Auktion für Münzen können Sie sich daher selbst während eines Urlaubs oder einer Geschäftsreise beteiligen. Auf diese Weise verpassen Sie keine Gelegenheit, Münzen zu ersteigern, die Ihnen in Ihrer Sammlung noch fehlen. Darüber hinaus ersparen Sie sich die Fahrten zu den Häusern, in denen die Münzauktionen stattfinden.

 

Die professionelle Versteigerung eigener Münzen online verfolgen 

Eine Online Auktion ist außerdem eine gute Möglichkeit, die Versteigerung Ihrer eigenen Münzen live zu verfolgen. Bei uns können Sie einzelne Münzen oder auch komplette Münzsammlungen beispielsweise aus einem Nachlass für eine Auktion einliefern. Wir übernehmen sämtliche Tätigkeiten von der Einstellung in den Auktionskatalog über die Entgegennahme der Gebote bis hin zur Abwicklung des Verkaufs. Auch in diesem Fall findet die Versteigerung online statt, sodass Sie den Verlauf auf Ihrem PC, einem Laptop, Tablet oder Smartphone verfolgen können. Machen Sie es sich einfach mit einer Tasse Kaffee auf dem Sofa gemütlich und schauen Sie zu, wie der Verkaufspreis immer weiter steigt. Alternativ können Sie Ihre Münzen aber auch direkt an uns verkaufen. Bei dieser Variante wissen Sie von Vornherein, welchen Preis Sie erzielen.

Live Auktionen in Österreich – auf der Plattform Auex 

Online Auktionen in Österreich finden meist auf der Auktionsplattform Auex statt. Dort haben Sie wie bei einer klassischen Münzauktion die Möglichkeit, sich vorab den Auktionskatalog anzuschauen und nach für Sie interessanten Münzen zu suchen. Alle Objekte sind ausführlich beschrieben sowie mit einem Schätzpreis und Bildern versehen. Die Bilder lassen sich bei Bedarf vergrößern, um sämtliche Details zu betrachten und eine Entscheidung für oder gegen ein Gebot zu treffen. Die Abgabe von Vorabgeboten ist ebenfalls möglich, sodass Sie nicht zwangsläufig zur Zeit der Auktion über das sogenannte Live-Bidding-System mitbieten müssen. Darüber hinaus können Sie auch bei Live Auktionen Ihr Gebot per Brief, Fax, Telefon oder E-Mail abgeben. In diesem Fall verfolgen Sie die Auktion lediglich über die Plattform und sind stets über deren Verlauf informiert.

Auf der Auktionsplattform Auex ein Konto einrichten 

Für die Teilnahme an Online Auktionen in Österreich ist eine vorherige Registrierung auf der jeweiligen Auktionsplattform erforderlich. Um sicherzustellen, dass alle Bieter seriös sind, geben Sie bei der Registrierung auf der Plattform Auex Ihre Postanschrift und Kontaktdaten wie Ihre Telefonnummer und Ihre E-Mail-Adresse ein. Bei dieser Gelegenheit können Sie gleich den kostenlosen Newsletter abonnieren, um stets rechtzeitig über anstehende Münzauktionen informiert zu werden. Nach erfolgreicher Registrierung benötigen Sie nur noch Ihre E-Mail-Adresse und das von Ihnen gewählte Passwort, um sich auf der Plattform anzumelden. In Ihrem persönlichen Bereich haben Sie stets eine gute Übersicht über alle von Ihnen abgegebenen Gebote und können mit wenigen Klicks weitere hinzufügen.

  • Auktionsplattform Auex

  • Auktionskatalog vorab verfügbar

  • Vorabgebote möglich

  • Live mitbieten nicht zwingend notwendig

  • Gebote per Brief, Fax, Telefon und E-Mail möglich

  • Registrierung auf der Plattform erforderlich